Der park

Der Marinapark Volendam liegt in fußläufiger Entfernung vom geschäftigen Zentrum Volendams. Die Unterkünfte sind im traditionellen Volendamer Stil gebaut und in modernem, aber erkennbar altholländischem Stil eingerichtet. Ein großer Teil der Unterkünfte bietet zudem die Aussicht auf das Markermeer und den Jachthafen des Parks. Direkt neben dem Marinapark liegt ein kleiner Strand. Ein herrlicher Flecken, um sich im Sommer kurz zu entspannen! Im Park selbst fehlt es an nichts. Verschiedene Spielplätze machen den Roompot Marinapark Volendam auch zu einem sehr geeigneten Urlaubsort für Familien. Und in den Monaten Juli und August kommt natürlich das Maskottchen Koos Konijn zu Besuch. Im Zentralgebäude des Parks befinden sich unter anderem die Rezeption, der Mini-Supermarkt, das Schwimmbad, Restaurants und Läden. Auch sind hier das Hotel, ein Friseur, Beautyzentrum Beautique Elegance und eine Zahnheilklinik untergebracht.

Volendam liegt in der Region Waterland (Wasserland). Der Name lässt es bereits vermuten: Es gibt viel Wasser. An vielen Orten in der Umgebung ist es daher auch möglich, sich mit Wasserfahrzeugen fortzubewegen. Im kleinen Maßstab entdecken Sie auf einem Flüsterboot die Gräben zwischen den Weiden, auf denen Kühe grasen. In Amsterdam fahren Sie mit dem Rundfahrboot durch die Grachten. Vom Zentrum Volendams aus können Sie mit der Fähre nach Marken gelangen. Kurzum: Die abwechslungsreiche Umgebung Volendams hat viel zu bieten, auch auf dem Wasser!