Die Zaanse Schans

  • Region: Noord-Holland
  • Ort: Zaandam

Die Zaanse Schans ist ein einzigartiges Stück holländischer Geschichte mit Mühlen, Handwerken und Museen. Die Fülle an Sehenswürdigkeiten ist mit Worten nur schwer zu beschreiben. Auf der Zaanse Schans erstehen das 18. und das 19. Jahrhundert wieder: Beim Bakkerijmuseum (Bäckereimuseum) genießen Sie den Duft von frischgebackenem Brot, und im Magazin werden Holzschuhe hergestellt. Das Zaans Museum und die Verkade Experience bilden zusammen das köstlichste Museum der Niederlande. Auch die erste Niederlassung von Albert Heijn, damals noch ein kleiner Krämerladen, ist auf der Zaanse Schans zu besichtigen. Neben den Museen und den vielen Handwerken, die auf der Zaanse Schans zu bewundern sind, sind es natürlich die Mühlen, die die Gegend prägen. Auch in den Mühlen sind verschiedene Handwerke und geschichtliche Darstellungen anzutreffen.

Wollen Sie die Zaanse Schans erkunden, können Sie sich dazu der Zaanse Schans App bedienen. Dank der digitalen Führung machen Sie einen reizvollen Spaziergang. Möchten Sie die Gegend lieber mit dem Fahrrad erkunden? Auch das ist selbstverständlich möglich. Vor Ort können Sie auch Fahrräder mieten. Schließlich können Sie die Gegend auch vom Wasser aus erkunden. Verschiedene Schiffe verkehren täglich auf verschiedenen Routen über die Zaan.

Mehr Informationen